Muster gewaltschutzantrag

Sie können kostenlose Rechtsberatung von Legal Aid Queensland erhalten, was Sie in das Antragsformular aufnehmen müssen. Sie sollten dieser Anwendung eine Kopie der in einem anderen Land erhaltenen Schutzanordnung beifügen. Wenn Sie der Befragte eines Antrags auf eine Schutzanordnung sind, können Sie vor der Anhörung eine Klageschrift einreichen. Sie müssen auch eine eidesstattliche Versicherung ausfüllen [PDF, 198 KB]. Wenn die Anordnung zur häuslichen Gewalt nach dem 25. November 2017 in einem anderen Staat oder Territorium erlassen wurde, ist sie automatisch in Queensland in Kraft. Wenn Sie Bedingungen hinzufügen oder entfernen, die Dauer ändern oder benannte Personen in Ihre Schutzanordnung aufnehmen oder entfernen möchten, die irgendwo in Australien erteilt wurde, können Sie beantragen, eine anerkannte zwischenstaatliche Bestellung (Formular DV04A) (DOCX, 155 KB) zu ändern. Wenn Sie gerichtliche Anordnungen haben, wie familienrechtliche Anordnungen über Ihre Kinder, Kindergerichtsbeschlüsse oder irgendwelche alten oder aktuellen Anordnungen zu häuslicher Gewalt, müssen Sie eine Kopie an Ihren Antrag auf Anordnung zur häuslichen Gewalt anhängen. Sie können jederzeit eine PDF-Kopie Ihrer Bewerbung speichern, die Sie später ausdrucken und ausfüllen können. Wenn Sie kein Gut Englisch sprechen oder sich mit den rechtlichen Begriffen und dem Fachjargon in Englisch nicht sicher fühlen, sollten Sie das Gericht bitten, Ihnen einen Dolmetscher zur Verfügung zu stellen.

Sie sollten dem Gericht mitteilen, dass Sie einen Dolmetscher benötigen, wenn Sie Ihr Antragsformular oder bei Ihrem ersten Erscheinen stellen. Der Magistrat wird entscheiden, ob ein Dolmetscher eingesetzt wird. Nach Abschluss dieser Online-Bewerbung können Sie die ausgefüllten PDF-Formulare herunterladen und ausdrucken. Verwenden Sie dieses Formular, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Adresse der Person/den Personen bekannt ist, vor denen Sie Schutz benötigen: Versuchen Sie, fotos zu verwenden, auf denen ein Datumsstempel steht; sie können Ihnen helfen, sich daran zu erinnern, wann die Vorfälle passiert sind. Fotos (oder Farbfotokopien davon) können ihrem Antragsformular beigefügt werden. Die Person, vor der Sie Schutz beantragen (der Beschwerdegegner), erhält eine Kopie des ausgefüllten Antrags, einschließlich des Termins für die Teilnahme am Gericht. Das Formular enthält Fragen zu Ihrer Situation, z. B. was passiert ist, wann und welchen Schutz Sie ihrer Meinung nach brauchen.

Das Gericht wird Ihren Antrag prüfen und entscheiden, ob eine Schutzanordnung erlassen werden soll. Wenn Sie sich entscheiden, das Formular selbst auszufüllen, können Sie sich vor dieser Entscheidung rechtlich beraten lassen. Sie können sich auch an einen Unterstützungsdienst für häusliche und familiäre Gewalt wenden, um Informationen und Beratung zu erhalten. Wenn Sie Ihren Antrag stellen, können Sie beantragen, an diesem Tag (oder so bald wie möglich) einen Antrag auf eilen vorübergehenden Schutz zu stellen.